Tischtennissparte begrüßt neuen Leistungsträger

Jembke-Neuzugang Michael Haense


Die Tischtennissparte des SV Jembke kann zur Rückserie der Saison 2018/19 große Verstärkung durch Michael Haense verbuchen. Der 39-Jährige wird für die 1. Herrenmannschaft auflaufen. Haense ist für sein intensives Angriffsspiel bekannt und liefert für die Mannschaft immer sein Bestes ab.

Ebenso wird er im Jugendbereich durch seine jahrelange Erfahrung im Umgang mit Tischtennis-Juniors eine große Bereicherung sein. Sportlich sowie menschlich freut sich die Tischtennissparte auf die Zeit mit „Micha“.

Kommentar verfassen