Ehrenamt überrascht: Hartmut Neumann

Der JFV Boldecker Land überraschte zusammen mit der SportRegion OstNiedersachsen am 22.10.18 Herrn Hartmut Neumann im Rahmen des wöchentlichen Fußballtrainings der B-Jugend…

und bedankte sich damit für sein sehr großes Engagement und seinen unermüdlichen Einsatz im Verein. Herr Neumann sei, so erster Vorsitzender Oliver Hanke, Gründungsmitglied, Turnierhelfer, Jugendleiter (im Stammverein SV Jembke) und Trainer der B-Jugend, die er seit vielen Jahren betreue. Oliver Hanke betont: „Er ist immer bereit bei Veranstaltungen zu helfen. Ein echter „Macher“ und Helfer in der Jugendarbeit, unser „Vereinsheld“.“

  1. Das Projekt „Ehrenamt überrascht“ in dessen Rahmen die Ehrung stattfand, ist ein Modellprojekt des LandesSportBund Niedersachsen in Zusammenarbeit mit 13 niedersächsischen SportRegionen.

Ziel des Projektes ist es für mehr „Anerkennung und Wertschätzung“ für freiwillig und ehrenamtliche Engagierte zu sensibilisieren und diese Wertschätzung aktiv zu leben.

Quelle: KSB-Gifhorn.passgeber.de

 

 

Kommentar verfassen